Häufige Fragen

Professionals
Benutzer

Das Schloss reagiert nicht, was soll ich machen?

Ersetzen Sie in allen Fällen zuerst die Batterie durch eine NEUE!!! 9V ALKALINE Duracell, Duracell Industrial- oder Energizer Batterie. Unsere Erfahrung zeigt, dass damit 80% aller Problemen gelöst werden. Folgen Sie weiterhin dem unterstehenden Zeitplan.

Storingsschema_DE_ 20160429

 

Wie tausche ich eine Batterie aus?

Verwenden Sie nur 9V Alkaline Duracell, Duracell Industrial oder Energizer Batterien!

Batteriefach in Tastatur
Öffnen Sie das Batteriefach, entnehmen Sie die alte Batterie und schließen Sie eine neue Batterie an. Schließen Sie das Batteriefach wieder.
Batteriefach im Tresor
Hinweis für Tastaturen, die mit ST40xx und DE20xx beginnen: Das Batteriefach befindet sich im Tresor. Wenn die Batterie ganz leer ist, drücken Sie während der Code-Eingabe eine neue Batterie gegen die Pole auf der Vorderseite der Tastatur, bis das Schloss vollständig geöffnet ist.
Öffnen Sie die Tür und machen Sie das Batteriefach ausfindig. Öffnen Sie das Batteriefach, entnehmen Sie die alte Batterie und schließen Sie eine neue Batterie an. Verschließen Sie das Batteriefach wieder. Bitte wenden Sie sich an dem Tresorhersteller für Informationen zu Ihrer Einbausituation.

Ich habe den Code vergessen, was jetzt?

M-LOCKS kennt aus Sicherheitsgründen nicht den persönlichen Code zum Öffnen des Schlosses, den Sie anstelle des Standardcodes gewählt haben. Bewahren Sie darum Ihren Code sorgfältig auf und schützen Sie ihn vor missbräuchlicher Verwendung durch nichtautorisierte Personen. Bewahren Sie ihn auch nicht in der Nähe des Tresors oder in einem Raum, der mit dem dazugehörenden Schloss verschlossen wird.

Nehmen Sie Kontakt mit Ihrem Lieferanten auf.

 

 

Wie überprüfe ich die Tastatur?

Wenn das Schloss nicht reagiert, und Sie haben die Batterie ersetzt, überprüfen Sie wie folgt ob die Tastatur funktioniert:

  • Die Taste ‘5’ gedrückt halten, bis ein Doppelsignal ertönt. Die Lampe leuchtet während der folgenden Aktionen:
  • Nacheinander alle Tasten einzeln drücken. Ist die Taste OK ertönt ein Doppelsignal. Ist die Taste nicht OK ertönt ein langes Signal, die Prüfung wird abgebrochen.
  • Wenn eine oder mehrere Tasten nicht einwandfrei funktionieren, müssen Sie Kontakt mit Ihrem Lieferanten aufnehmen.

Das Schloss lässt sich nur sehr schwer und mühsam öffnen, was soll ich tun?

Hierbei handelt es sich wahrscheinlich um ein Problem mit dem Riegelwerk (Verriegelungsmechanik in der Tresortür) und nicht mit dem Schloss. Diese Anleitung behandelt lediglich das Schloss und nicht den gesamten Tresor. Bei diesem Problem müssen Sie Kontakt mit dem Lieferanten des Tresors aufnehmen.

Wie entferne ich die Öffnungsverzögerung?

Sie können die Öffnungsverzögerung nur ändern oder löschen während des Öffnungsfensters.

  • Einen gültigen Code eingeben. Die Öffnungsverzögerung wird gestartet, die Lampe blinkt. Nach der Öffnungsverzögerung startet das Öffnungsfenster. Die Lampe blinkt 1x pro Sekunde und ein Signal ertönt.
  • Die Taste ‘9’ gedrückt halten, bis das Doppelsignal ertönt. Die Lampe leuchtet während der folgenden Aktionen:
  • Den Managercode eingeben.
  • Die Verzögerung und das Öffnungsfenster löschen, indem Sie 00 bei Öffnungsverzögerung und 01 als Öffnungsfenster eingeben.
  • Die Öffnungsverzögerung und das Öffnungsfenster eneut eingeben: 00 01

Download MLS-Manager Software

Hier downloaden Sie die MLS-Manager Software. Mit dieser Software können Sie unsere Multi Level Software Schlösser; EM2050, EM3050 und EM3550 programmieren.

Weltweites Service-Netzwerk

Ein Schloss liefern, ist eine Sache, aber genau so wichtig ist eine schnelle und adäquate Hilfe und Unterstützung genau dann, wenn es nötig ist. Mit unserem weltweiten Service-Netzwerk ist ein guter, adäquater Service selbstverständlich und garantiert.
Spezialisten aus der ganzen Welt sind bereit, Ihnen zu helfen. Haben Sie ein Problem? Bitte überprüfen Sie zuerst die häufig gestellten Fragen. Wenn diese Informationen Ihnen nicht hilft, kontaktieren Sie bitte Arwin Klein Gunnewiek: service@m-locks.com oder wählen: +31 314 376 816.

Trainings

Wir finden es wichtig, dass Sie alle Details zu unseren Schlössern gut kennen, damit Sie ein Schloss schnell und gut montieren und programmieren können. Darum veranstalten wir technische Trainings, damit Sie als Monteur oder Handwerker Ihre Arbeit effizient und fachkundig erledigen können. Diese Trainings werden von unserem Vollblutspezialisten Arwin Klein Gunnewiek gegeben. Nach Beendigung dieses Trainings erhalten Sie ein ausführliches technisches Handbuch, damit Sie immer die technischen Daten zur Hand haben.

Interesse an einem technischen Training? Melden Sie sich an per E-Mail an marketing@m-locks.com.

Wir helfen Ihnen gerne

Anrufen +31 (0)314 376 876
oder E-Mail versenden sales@m-locks.com

Niederlande Hauptsitz

M-LOCKS BV
Vlijtstraat 40
7005 BN Doetinchem
Anrufen +31 (0)314 376 876

Schweden Vertriebsbüro

M-LOCKS AB
Partihandlarvägen 47, 2 tr.
12044 Årsta
Anrufen +46 (0)8 746 06 30

Newsletter

Kopieer UTjf49oG in het onderstaande veld

M-LOCKS ist Mitglied von:
Wählen Sie eine Sprache: NLDEENFR
© 2018 - M-LOCKS heeft zijn website laten maken door Ebbers Media.